• Love, Death & Robots – Volume 2

    Die erste Staffel der Anthology-Serie „Love, Death & Robots“ aus dem Hause Netflix machte sich viele Fans. David Fincher sagte sogar, dass für ihn als Produzenten ein Traum in Erfüllung gehe. Grund genug, einen genaueren Blick auf die 2. Staffel von Love, Death & Robots zu werfen. In der neuesten Folge Cinelog sprechen Christopher Hechler, Tobias Jureczko und Nils Rüther über technische Raffinesse und verschenktes Potenzial der zweiten Staffel.

  • Stirbt das Fernsehen aus?

    Neuer Name, neues Logo, altes Team: „Klappe Halten!“ heißt jetzt „Cinelog“! Das Comeback nach langer Pause verlangt ein großes Thema und was könnte da besser passen, als die Frage nach der Zukunft des linearen Fernsehens. Nils Rüther, Tobias Jureczko und Christopher Hechler sprechen über die Stärken des klassischen Fernsehens, die Schwächen der Streaminganbieter und die Bedeutung des Lagerfeuer-Phänomens.