• 70mm-Nostalgie in der Schauburg

    Damals, als das Kino noch ein Erlebnis war. Als ein großer roter Vorhang die Leinwand so lange verdeckte, bis die minutenlange Ouvertüre musikalisch auf das, was gleich zu sehen sein wird, vorbereitet hat. Als Programmhefte an das in Abendgarderobe gekleidete Publikum verteilt wurden. Als die Intermission dazu einlud, sich im Foyer mit einem Glas Wein in der Hand über den Film zu unterhalten. Also Monumentalfilme noch monumentale Ereignisse waren. Damals, als Cinerama und TODD-AO noch geläufige Begriffe waren, hatte der 70mm-Film seine Sternstunde – ein analoges, ultrabreites Filmformat, das mit hoher Schärfe und immersivem Mehrkanalton für ein beeindruckendes Seherlebnis sorgte. Heute sind Filme im 70mm-Format jedoch eine Ausnahme. Die Jahrzehnte…

  • Spoilerfrei kritisiert – Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

    Nach 42 Jahren kommt die Skywalker-Saga mit Star Wars Episode 9 zu einem fulminanten Ende. Doch wird der Film dieser Bürde überhaupt gerecht? In unsere neuen Rubrik "Spoilerfrei kritisiert" widmen wir uns ganz dem Handwerk des Films und beantworten die Frage, ob man der Kinobesuch Pflicht ist. Garantiert Spoilerfrei, versprochen. Wenn ihr mehr zu Episode 9 hören wollt, schaut auf unserem Kanal vorbei, dort findet ihr noch eine ausführlichere Besprechung - möge die Macht mit euch sein.

  • Das Ende der Skywalker-Saga

    Mit Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers hatte J.J Abrams eine enorme Aufgabe zu bewältigen. Nicht nur musste er für die aktuelle Trilogie Schadensbegrenzung betreiben und einen zufriedenstellen Abschluss finden, er musste auch noch die komplette Skywalker-Saga, die vor 42 Jahren ihren Anfang nahm, zu einem runden Ende führen. Ob ihm das gelungen ist und was sich Tobi, Chris und Nils für die Zukunft im Star Wars-Universum wünschen, erfahrt ihr in unserer ausführlichen Besprechung.

  • Apocalypse Schlau: das Nerd- und Trivia-Quiz

    Wir lieben Quizze - mit allem, was dazugehört: Hochmut, Selbstüberschätzung, Sieg und Niederlage. Und damit unser Zitate-Master Nils auch mal sein Wissen unter Beweis stellen kann, hat sich diesmal Tobi was ganz besonderes ausgedacht. Viel Spaß bei der ersten Ausgabe von "Apocalypse Schlau", eurem Nerd- und Trivia-Quiz von "Klappe Halten!".

  • Glaubensfragen

    Ist "Herr der Ringe" oder "Harry Potter" wichtiger? Und welcher Film lässt den Kinoabend erst so richtig gelingen, "Keinohrhasen" oder "Twilight"? Wir haben die Antworten zu den Fragen, die niemand gestellt hat.

  • Um Leben und Quote Vol. 2

    Ihr wolltet es ja so – „Um Leben und Quote“ ist wieder da. In der zweiten Folge zeigen Tobi und Chris, wie faires Gewinnen und noch faireres Verlieren aussehen kann, wenn die Beiden Zitate aus 20 Filmen erraten und bei Trivia-Fragen ihr Fachwissen unter Beweis stellen müssen.

  • Joker: Zwischen Gotham und Realität?

    Mit dem Goldenen Löwen in Venedig ausgezeichnet, von den meisten Fans als Meisterwerk betitelt, medial jedoch kontrovers diskutiert - Todd Phillips „Joker“ ist einer der spannendsten Kinofilme des laufenden Jahres. Kapitalismus- und sozialkritisch zeigt das Werk einen gebrochenen Mann, der in einer verrohenden Gesellschaft erst noch zum Joker werden wird. Damit bietet der Film viele Anknüpfungspunkte für eine analytische Besprechung - viel Spaß mit Folge 8 von „Klappe Halten!“

  • Retrospektive: Die Rambo-Reihe

    Wer „Rambo“ hört, der denkt an viele Explosionen, explizite Gewaltdarstellung, platte One-Liner und die Hochphase des 80er-Jahre-Actionkinos. Dabei hat die Reihe viel mehr zu bieten, als das ikonische Bild von Sylvester Stallone mit Maschinengewehr in der Hand vermuten lassen könnte. Tobi und Chris haben sich die Rambo-Saga für eine neue Folge „Klappe Halten!“ vorgeknöpft – herausgekommen ist ein fast zweistündiges Gespräch über die Frage nach der Moral und blaues Licht.

  • Die Gamescom 2019

    Die Gamescom - von Jahr zu Jahr pilgern hunderttausende Gamer nach Köln, um die neusten Spiele zu zocken und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Nils und Chris waren dieses Jahr wieder dabei und quatschen hier über ihre Highlights, darunter Cyberpunk 2077, Death Stranding und Call of Duty.

  • Nachgeplappert? Original vs. Synchro

    Ob an der Kinokasse, unter Freunden oder bei der hitzigen Diskussion im Podcast - wo über Film gesprochen wird, fällt irgendwann die Frage nach der bevorzugten Version. Aber sind Filme in ihrer Originalsprache wirklich besser? Was spricht für die deutsche Synchronisation und überhaupt, wie machen das die Jungs vom "Klappe Halten!"-Podcast? Fragen über Fragen, hier sind die Antworten.